Auf Wiedersehen

Unsere Herzen sind zerrissen, und die Trauer riesengroß, weil wir euch so sehr vermissen. Denn ihr ruht in Gottes Schoß. Ach, was würden wir drum geben, die Uhr nochmal zurückzudreh´n, einen Tag mit euch zu leben, einen Weg gemeinsam geh´n. Doch – es ist uns zugesagt: Es gibt für uns ein Wiedersehen – in Gottes Welt ……

Weiterlesen Auf Wiedersehen

An(dich)denken

Mein Schatz, du bist mir immer nah, obwohl ich dich noch niemals sah und du zu früh gegangen bist. Im Herzen wirst du sehr vermisst. Und dennoch tröstet es mich heut, dass es dir gut geht – nach dem Leid. Du lebst in einer bessren Welt, in der es dir bestimmt gefällt. Du rennst und lachst –…

Weiterlesen An(dich)denken

Karsamstag

Lieber Gott, ich danke dir für diesen Tag. Es ist eine besondere, einzigartige Zeit – eine Zeit „dazwischen“: – zwischen Nacht und Tag, – zwischen Erde und Himmel, – zwischen Zweifel und Glauben, – zwischen Ohnmacht und Allmacht, – zwischen Bangen und Hoffen, – zwischen Finsternis und Licht, – zwischen Ende und Anfang, – zwischen Tod und…

Weiterlesen Karsamstag

Die Geschichte vom Jüngling zu Nain

In dieser Predigt geht es um die Geschichte vom Jüngling zu Nain... Ein Unfall - unvorhergesehen... Die Zeit bleibt plötzlich für mich stehen. Ich kann es immer noch nicht fassen! Du hast mich einfach so verlassen! Viel zu früh gingst du jetzt fort ohne Abschied, ohne Wort. In meinem Kopf - 'ne Menge Fragen. Ich möchte dir…

Weiterlesen Die Geschichte vom Jüngling zu Nain

Der Anfang nach dem Ende

Irmgard war immer noch todunglücklich. Seitdem ihr Mann vor vier Monaten gestorben war, spürte sie kein Leben mehr in sich. Mit ihm hatte sie auch ihre ganze Hoffnung und ihren Mut begraben. Sie konnte sich nicht vorstellen, dass sie der Anfang nach dem Ende bald ganz neu beleben würde... Täglich ging Irmgard auf den Friedhof. Sie zündete immer wieder neue Kerzen an, wobei ihr…

Weiterlesen Der Anfang nach dem Ende

Inhalts-Ende

Es existieren keine weiteren Seiten