Unbezahlbar

In meiner Hand habe ich hier ein dünnes, kleines Stück Papier – unerheblich, nutzlos, nichtig … eigentlich auch gar nicht wichtig. Doch die Bundesbank hat überlegt, den Wert des Scheinchens festgelegt. Fünfzig Euro – hoch geschätzt – wurde für ihn durchgesetzt. Nun kann ich diesen Geldschein halten oder auch zusammenfalten,  kann ihn kräftig auch zerknüllen, beschmutzen, schlagen,…

Weiterlesen Unbezahlbar

Inhalts-Ende

Es existieren keine weiteren Seiten