Flucht-Gedanken

Flucht-Gedanken

Vor Gott kann ich mich nicht verstecken;

er wird mich sowieso entdecken!

Das habe ich erkannt:

 

„Wohin soll ich gehen vor deinem Geist, 

und wohin soll ich fliehen vor deinem Angesicht? 

Führe ich gen Himmel, so bist du da; 

bettete ich mich bei den Toten, siehe,

so bist du auch da. 

Nähme ich Flügel der Morgenröte

und bliebe am äußersten Meer, 

so würde auch dort deine Hand mich führen und deine Rechte mich halten.“ 

(Psalm 139,7-10

Jana Schumacher

Ich bin Jana Schumacher und lebe in Rostock - an der Ostsee... Ich liebe das Meer; und ich liebe das Mehr, das Jesus Christus mir mehr und mehr ins Herz gibt: Himmel im Herzen!