Auf-Blick

„Trachtet nach dem, was droben ist, nicht nach dem, was auf Erden ist.“ (Kolosser 3,2) Die Aussage „Das Leben ist kein Spaziergang“ drückt ja mit anderen Worten aus, dass es durchaus Zeiten gibt, in denen nichts läuft ... in denen wir nicht mehr das Rennen machen ... in denen wir einen Gang herunter- oder heraufschalten müssen. Das heißt doch: Gerade in den Monaten, in denen uns der Corona-Virus in Schach…

Weiterlesen Auf-Blick

Liebevolle Beweggründe

„Denn ihr kennt die Gnade unseres Herrn Jesus Christus: Obwohl er reich ist, wurde er doch arm um euretwillen, auf dass ihr durch seine Armut reich würdet.“ (2. Korinther 8,9)Das kleine Virus hielt die Welt in Atem. Und auch ich musste bei all den Schreckensnachrichten, die ich im Radio oder Fernseher verfolgte, oft die Luft anhalten. Gott sei Dank konnte ich jedoch durchatmen, wenn ich in „meinem“ Park eine Spazierfahrt…

Weiterlesen Liebevolle Beweggründe

Still-gehalten

„Befiehl dem Herrn deine Wege und hoffe auf ihn, er wird's wohlmachen.“ (Psalm 37,5)Hanna stand mit beiden Beinen fest im Leben. Ihre drei Söhne waren bereits aus dem Haus, sodass sie - neben ihrer Arbeit als Arzthelferin - in anderen Tätigkeiten aufging. Sie engagierte sich ehrenamtlich in ihrer Kirche, indem sie nicht nur im Chor mitsang. Nein, sie leitete obendrein die sonntäglichen Kindergottesdienste und die Krabbelgruppe für die Kleinsten. Ihr Leben…

Weiterlesen Still-gehalten

Innehalten schafft Inhalt

„Durch Stillesein und Vertrauen würdet ihr stark sein.“ (Jesaja 30,15) Kurz bevor „Corona & Co“ hierzulande nur noch unser Leben bestimmen wollte, las ich einen Satz, den ich feinsäuberlich im hintersten Regal meines Oberstübchens deponierte. Er hieß: „Wenn du nicht nach draußen kannst, dann gehe nach innen.“  Nachdem „von oben“ dann der so genannte „Lockdown“ verordnet wurde, fuhr ich nicht nur ganz oft in „meinem“ Park spazieren, sondern saß auch sehr…

Weiterlesen Innehalten schafft Inhalt

Das Leben ist (k)ein Spaziergang

Jana Schumacher  Das Leben ist (k)ein Spaziergang Bewegende Gedankengänge  Die Idee, „bewegende Gedankengänge“ aus meinem Leben aufzuschreiben, ist während der Corona-Pandemie entstanden. Als der aggressive Virus im Frühjahr 2020 in Windeseile die ganze Erde lahmlegte, machte ich häufig in dem Park einen Spaziergang, der - bei mir in der Wohngegend - von der weltweiten Krise nichts wusste.  Diese Grünanlage hatte keine Ahnung von der ergreifenden Angst, sich mit Covid-19 infizieren zu…

Weiterlesen Das Leben ist (k)ein Spaziergang

Still-leben

„Seid stille  und erkennet,  dass ich Gott bin.“  (Psalm 46,11) Auch während der Corona-Pandemie werden Jünger älter.  Am 17. März 2020 hatte meine Assistentin und beste Freundin Katrin Geburtstag. Zusammen mit ihrem Mann Thomas wollte ich ihr einen Kurztrip nach Grömitz schenken. Die Ferienwohnung war für vier Tage gebucht. Und die Ostsee freute sich schon, dass wir drei - wie so oft - über ihre Größe und Tiefe staunten.  Für…

Weiterlesen Still-leben